Internationales Kinderfest – Frühkindliche Bildung

Impressionen vom internationalen Kinderfest 2019

Rund 400 Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde feierten den Weltkindertag 2019 in die Hugo –  Kunzi –  Sporthalle in Stuttgart Feuerbach bei  Spiel, Sport und geselligem Zusammensein!

Ein schönes Fest! Danke an alle Helfer und Organisatoren/innen

Das nächste Internationale Kinderfest in Stuttgart Feuerbach findet am Sonntag, 20. September 2020, wieder am Weltkindertag, statt.

Wir Kinder haben Rechte

Unter diesem Motto stand der diesjährige Weltkindertag am 20. September 2019. Nach dem schönen Erfolg im vergangenen Jahr veranstalteten die Bernstein Köllner Stiftung und die Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V. wieder ein Internationales Kinderfest in Stuttgart Feuerbach. Alle Kindergärten des Stadtbezirks Feuerbach und Weilimdorf, alle Erzieherinnen und Erzieher, sowie Eltern, Omis, Tanten und Freunde waren eingeladen. Und viele kamen, mehr als 400 Besucher und Besucherinnen, klein und groß freuten sich bei Spiel, Sport und viel Bewegung an diesem sonnigen Spätsommertag!

Bei Kaffee und Kuchen trafen sich die Familien ab 16 Uhr zum Plaudern, zum Austausch und zu gegenseitiger Information.

Philip Hansis, Vorstand der Bernstein Köllner Stiftung, freut sich über die vielen Kinder und Familien, die dieses Angebot wahrnehmen. „Die Erleichterung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eines der vorrangigen Ziele der Bernstein Köllner Stiftung. Dabei spielen die Erziehung und Betreuung der Kinder in den Kitas und Grundschulen eine wichtige Rolle. Für Eltern ist auch entscheidend, was ihr Stadtbezirk vor Ort anbietet. Die Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V. mit ihrer Vielzahl an Bewegungsangeboten für Kinder ist da ein hervorragender Partner.”

Die Bezirksvorsteherin und Schirmherrin des Internationalen Kinderfestes, Andrea Klöber äußert sich ebenfalls begeistert: „Ich freue mich außerordentlich über die Initiative der Bernstein Köllner Stiftung, gemeinsam mit der Sportvereinigung Feuerbach ein Internationales Kinderfest zu veranstalten. Und ich bin dankbar, dass sich daraus nun auch eine Tradition entwickelt. Das ist wichtig für den Zusammenhalt der Bürger in unserem Stadtbezirk. Ein großer Dank geht vor allem an die Organisatorinnen des Festes: Heike Klamer, Bereichsleiterin Sportmanagement Kinder und Jugendliche der Sportvereinigung Feuerbach, die mit ihrem Team den sportlichen Nachmittag ermöglicht und Roswitha Wenzl, der ehemaligen Kinderbeauftragten der Stadt Stuttgart und Kuratoriumsmitglied der Bernstein Köllner Stiftung. Für sie ist dieses Engagement der Stiftung auch ein wichtiges Zeichen in die Gesellschaft – hier sind uns Kinder wichtig und wir nehmen sie ernst. Wir respektieren sie in ihrer Vielfalt und fördern den Zusammenhalt.“

Das nächste Internationale Kinderfest in Stuttgart Feuerbach findet am Sonntag, 20. September 2020, wieder am Weltkindertag, statt.

Impressionen vom ersten internationalen Kinderfest 2018

Menü